Ein CARE-Paket in Ihrem Testament - für Familien in Not

Älterer CARE-Unterstützer im Gespräch mit Frauen und Kindern in Afrika
  • Ihr Erbe gibt Familien weltweit Hoffnung auf eine bessere Zukunft

    Es ist tröstlich zu wissen: Fürsorge und Unterstützung können Sie auch über den Tod hinaus weitergeben. Mit Ihrem Letzten Willen setzen Sie bleibende Zeichen.

    Sie haben sich Ihr Leben lang für eine gerechtere und bessere Welt eingesetzt. Ihr Nachlass gibt Ihnen die Möglichkeit, CARE als Erben zu bedenken und so Familien in Not einen Weg aus der Armut zu ermöglichen. Vieles im Leben haben wir nicht in der Hand – doch was Sie der Welt hinterlassen möchten, das können Sie planen.

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen und informieren Sie über die verschiedenen Möglichkeiten. Falls Sie eine ausführliche Beratung benötigen, vermitteln wir Ihnen gerne erfahrene Anwälte. CARE ist von der Erbschaftssteuer befreit!

    So hilft Ihr Testament:
    Viele Möglichkeiten, ein großes Ziel

    Gesamterbschaft: CARE erbt den gesamten Nachlass und trägt Sorge, Ihren letzten Willen zu erfüllen. CARE kümmert sich um alle wichtigen Angelegenheiten wie Wohnungsauflösung und Grabpflege.

    Teilerbschaft: Sie benennen CARE als Miterben neben weiteren Erben, die Ihnen wichtig sind.

    Vermächtnis: Sie vermachen CARE einen bestimmten Betrag, ein Grundstück, eine Immobilie oder eine Lebensversicherung. Die Erben sind gesetzlich verpflichtet, das Vermächtnis zu erfüllen.

    Zustiftung: CARE erhält einen Erbteil als Zustiftung zur Deutschen CARE-Stiftung.

  • Eva Maas

    Eva Maas

    Ihre Beraterin für privates Engagement
    Tel.: 0228 975 63-25
    E-Mail: maas[at]care.de

    Oder bestellen Sie die Testament-Broschüre einfach über unser Kontakt-Formular.

    CARE ist von der Erbschaftssteuer befreit.

     

Spenderbeirat und Testamentspender Alexander Postl

Alexander Postl hat CARE in seinem Testament bedacht:

"Als Spenderbeirat bei CARE konnte ich mich bereits davon überzeugen, dass meine Spenden viel bewirken. Deshalb habe ich CARE schon heute vertrauensvoll in meiner Nachlassregelung bedacht. Auf vielen Reisen in meinem Leben habe ich Armut erlebt und bin mir meines glücklichen Privilegs bewusst geworden, genügend fair bezahlte Arbeit und Einkommensmöglichkeiten zur Verfügung zu haben. Ich habe so viel Freundlichkeit von stark benachteiligten Menschen erfahren – ihnen möchte ich mit meiner Nachlass-Spende Dankbarkeit und Respekt ausdrücken."

Mit CARE bleibende Zeichen setzen – so hilft Ihre Testamentspende

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um diese in einer größeren Ansicht zu betrachten.

1. CARE-Pakete helfen seit fast 70 Jahren

CARE baut auf fast 70 Jahre Erfahrung in der weltweiten Nothilfe und Entwicklungszusammenarbeit. (Foto: CARE)

2. CARE-Pakete bei der Berliner Luftbrücke

Gegründet 1945, erreichten in den ersten Jahren über 100 Millionen CARE-Pakete das damals große Not leidende Nachkriegseuropa. (Foto: CARE)

3. Freude, Hoffnung und Neuanfang

Viele Kinder von damals erinnern sich bis heute gut an die Freude, die ihnen die CARE-Pakete aus den USA schenkten. (Foto: CARE)

4. Heute hilft CARE weltweit

Heute ist CARE eine internationale Organisation und hat Beraterstatus bei der UN. (Foto: CARE/Purnomo)

5. Die Hilfe kommt an

2013 erreichte CARE mit seiner Hilfe 97 Millionen Menschen in Not. (Foto: CARE/Caton)

6. Ihre Spende rettet Leben

88 Cent von jedem gespendeten Euro fließen direkt in die Hilfsprojekte. Auch Schauspielerin Judith Hoersch unterstützt die Arbeit von CARE. (Foto: CARE)

7. Einen Weg aus der Armut finden

Menschen darin zu unterstützen, die weltweite Not und Armut zu überwinden, ist das Herz der Arbeit von CARE. (Foto: CARE/Wecker)

8. Ein CARE-Paket in Ihrem Testament

Durch Ihre Testamentspende schenken Sie Familien in Not ein besseres Leben. (Foto: CARE)

9. Setzen Sie bleibende Zeichen

Schicken Sie Familien Ihr CARE-Paket – schenken Sie Freude mit Ihrem Nachlass. Bestellen Sie unsere Testament-Broschüre oder rufen Sie uns an. (Foto: CARE/Ihle)

Sie möchten sich in Ruhe über alle bestehenden Möglichkeiten informieren? Dann bestellen Sie hier unsere Testament-Broschüre mit weiteren Informationen:

 

                    

Bild von Eva Maas

Sie möchten in einem persönlichen Gespräch beraten werden? Dann kontaktieren Sie mich gerne:

Eva Maas

Ihre Beraterin für privates Engagement
Tel.: 0228 975 63-25
E-Mail: maas[at]care.de

 
 

CARE Spendenkonten

Sparkasse KölnBonn
Konto: 4 40 40 | BLZ: 370 50 198
IBAN: DE93 3705 0198 0000 0440 40
BIC: COLSDE33

Commerzbank
Kontonr.: 1 14 44 01 00 | BLZ: 380 400 07
IBAN: DE26 3804 0007 0114 4401 00
BIC: COBADEFFXXX

© Copyright 2014 CARE Deutschland-Luxemburg e.V.

     
Jetzt spenden
einmalig
dauerhaft
schließen
CARE eNews
Absenden
schließen