code

Jemen: Hunger und Cholera breiten sich aus

Seit über zwei Jahren wütet der Bürgerkrieg im Jemen und die Lage der Bevölkerung ist unmenschlich. Es fehlt den Familien an allem: sauberem Trinkwasser, Nahrung, Schutz. Die medizinische Versorgung im Land ist zusammengebrochen. Millionen Kindern droht der Hungertod – und jetzt auch die Ansteckung mit der für geschwächte Körper lebensbedrohlichen Cholera. Die Durchfallerkrankung ist aufgrund mangelnder Wasser- und Hygieneversorgung vor Ort auf dem Vormarsch.

CARE ist eine der wenigen Hilfsorganisationen, die weiterhin vor Ort im Jemen hilft. Wir unterstützen die Menschen mit Nahrungsmittel- und Wasser-Paketen sowie Bargeldhilfen und arbeiten daran, durch Hygieneaufklärung und die Verteilung von Hygiene-Paketen die Ausbreitung der Cholera einzudämmen.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch das kostenlose Platzieren einer Anzeige!

Anzeige Cholera im Jemen

nach oben