Helfen Sie mit Ihren PAYBACK-Punkten!

Wussten Sie, dass Sie Ihre PAYBACK-Punkte auch für einen guten Zweck spenden können?

PAYBACK ist mit 20 Millionen Punktesammler:innen das größte Bonusprogramm in Deutschland. Zusätzlich zu Prämien können Sie seit 2009 Ihre Punkte auch in der PAYBACK-Spendenwelt einsetzen und – in Kooperation mit der Spendenplattform betterplace.org – auf eine innovative und transparente Art konkrete Hilfsprojekte weltweit unterstützen. Alles, was Sie dafür brauchen, sind mindestens 200 Punkte auf Ihrem PAYBACK-Konto.

Abbildung Payback Logo mit den Worten: Punktgenau spenden.

Notruf Jemen: Helfen Sie mit CARE und Payback Hunger und Cholera zu stoppen

Es herrscht ein grausamer Krieg im Jemen, dem ärmsten Land im Nahen Osten. Seit über fünf Jahren leiden die Menschen unter Gewalt, Hunger und dem Ausbruch von Seuchen wie Cholera oder aktuell COVID-19.

Über 20 Millionen Menschen, sind inzwischen auf humanitäre Hilfe angewiesen und über 16 Millionen Menschen leiden unter Ernährungsunsicherheit.2,25 Millionen Kinder und 1,1 Millionen schwangere oder stillende Frauen sind akut unterernährt. Den Menschen im Jemen fehlt der Zugang zu Nahrung, Wasser, Bildung und medizinischer Versorgung.

Die aktuelle Ausbreitung des Coronavirus bedeutet für das Land eine weitere unvermeidliche Katastrophe. Die Infrastruktur und das Gesundheitssystem sind jetzt schon stark geschwächt. Menschen fehlt es nicht nur an Wesentlichem, wie Lebensmitteln und sauberes Wasser, sondern auch an Testmöglichkeiten und Hygieneartikeln.

PAYBACK-Punkte spenden