Vier Kinder tanzen im Kreis auf der Straße in Jemen

Hilf den Menschen im Jemen

Mit Deiner Spende zum Fest des Fastenbrechens unterstützt Du Familien im Jemen. Über 20 Millionen Menschen benötigen dringend humanitäre Hilfe.

Jetzt spenden  

Mit Deiner Spende zum Fest des Fastenbrechens unterstützt Du Familien im Jemen. Über 20 Millionen Menschen benötigen dringend humanitäre Hilfe.

Jetzt spenden  

Mit Spenden gegen Hunger und Krankheiten helfen!

Seit sieben Jahren herrscht Krieg im Jemen mit katastrophalen Folgen für die Menschen vor Ort. Ihnen fehlt der Zugang zu Nahrung, Wasser und medizinischer Versorgung. Millionen Menschen – besonders Frauen und Kinder – leiden Hunger. Auch hochinfiziöse Krankheiten wie COVID-19 und Cholera stellen eine große Gefahr dar. Aufgrund des zusammengebrochenen Gesundheitssystems sind Hygienemaßnahmen zur Vorsorge und zum Schutz der Bevölkerung vor einer Ansteckung überlebenswichtig.

CARE ist eine der wenigen Hilfsorganisationen, die weiterhin vor Ort lebensrettende Hilfe leistet. Wir unterstützen Familien mit Lebensmitteln, Trinkwasser, medizinischer Hilfe und Bargeld.

Deine Spende hilft uns, die Menschen im Jemen zu unterstützen!

jetzt spenden  

So hilft CARE im Jemen

Zwei Mädchen hocken an einer Wasserstelle und befüllen Kanister.

Verbesserung der Gesundheitsversorgung

Durch der anhaltenden Kämpfe wurde vielerorts die Wasser- und Abwasserinfrastruktur zerstört. Verschmutztes Wasser begünstigt die Entstehung von Krankheiten wie Cholera. CARE setzt Trinkwasser- und Verteilungssysteme instand, schult Freiwillige in der Wartung der Anlagen und in der Müllbeseitigung.

CARE-Helfer:innen bilden Hygieneberater:innen aus, die die Bevölkerung über die Risiken der Ansteckungen mit Krankheiten wie COVID-19 und Cholera aufklären, und stellen Gesichtsmasken, Desinfektionsmittel, Seife, Wasserkanister und Wasserreinigungstabletten zur Verfügung.

jetzt spenden  

Mutter mit zwei Kindern im Jemen.

Ernährungssicherung

Neben zahlreichen Wasser-, Sanitär- und Hygieneprogrammen fokussieren sich unsere Helfer:innen vor Ort auf die Hilfe zur Ernährungssicherung. Frauen und Kinder benötigen dabei einen besonderen Schutz, denn sie leiden besonders unter der sich stetig ausbreitenden Hungerkrise: 2,25 Millionen Kinder unter fünf Jahren und 1,3 Millionen schwangere oder stillende Frauen sind bereits akut unterernährt.

Unsere CARE-Helfer:innen versorgen notleidende Familien mit lebenswichtigem Wasser, Nahrungsmitteln, Gesundheitsdiensten und Unterkünften.

jetzt spenden  

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Du hast Interesse an unserer Arbeit? Dann melde Dich für unseren Newsletter an.