Erste Hilfe für Japan

"KURSZEIT Erste Hilfe und Gesundheitsförderung" sammelt mit Erste-Hilfe-Kursen Spenden für Japan

In den Monaten Juni, Juli und August 2011 startet KURSZEIT die Aktion „Erste Hilfe für Japan“. Für jeden Teilnehmer eines Erste-Hilfe-Kurses, der innerhalb der Aktion gebucht wird, spendet KURSZEIT 5,00 Euro an CARE. Die Spenden gehen an das CARE-Hilfsprogramm zur Unterstützung von 20.000 Menschen in der Präfektur Iwate.

In Gruppen von 10 bis 15 Personen kann man Erste-Hilfe-Kurse buchen, um KURSZEIT bei der Spendenaktion zu helfen. Die Aktion läuft schwerpunktmäßig im Ruhrgebiet.

CARE freut sich über viele Teilnehmer und bedankt sich bei KURSZEIT!