Mainz: „Hunger ohne Ende?“

Diskussionsrunde mit CARE am 8. Mai 2012

Welchen Einfluss hat Entwicklungshilfe auf die Ernährungssicherung einer steigenden Weltbevölkerung? 

Über diese und weitere Fragen zum Thema „Nutzen und Schaden der Entwicklungshilfe“ diskutieren am Dienstag, 8. Mai, ab 19 Uhr im Foyer der WestImmo Bank in Mainz (Große Bleiche 46):

Karin Kortmann (Parlamentarische Staatssekretärin a.D.; Stv. Generalsekretärin CARE Deutschland-Luxemburg e.V.), Thomas Scheen (FAZ Auslandskorrespondent für Afrika), Matthias Fontheim (Intendant des Staatstheaters Mainz und Regisseur von „Die Unerhörten“) sowie ein Vertreter der KfW Entwicklungsbank. Zu der von Dr. Klaus Weidmann (SWR/Phoenix) moderierten Diskussionsveranstaltung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.