Arabella Steinbacher und Jan Vogler

Haiti: Hilfe nach Hurrikan Matthew

Haiti: SOS nach Hurrikan Matthew

Ein junges Mädchen aus dem Südsudan spielt mit einem Metallrad.

SÜDSUDAN: GEWALT VERSCHLIMMERT HUNGER

Informieren Jetzt spenden

CARE-Hilfe im Vergleich damals und heute

JUBILÄUMS-
AKTION

Informieren Jetzt spenden

Syrische Flüchtlingskinder in einem Camp in Jordanien. (Foto: CARE/ Lucy Beck)

SYRIEN: GEWALT ZWINGT ZUR FLUCHT

InformierenJetzt spenden

Frau hält Reis in ihren Händen

NOT UND HUNGER DURCH EL NIÑO: CARE HILFT!

Informieren Jetzt spenden

TAG DES TESTAMENTS

Informieren Jetzt spenden

CARE - Die mit dem CARE-Paket

CARE-Paket, aus dem Mais wächst

1945, im Jahr der Verzweiflung und Hoffnung, wird in Washington die private Organisation CARE ins Leben gerufen. 100 Millionen CARE-Pakete mit Lebensmitteln, Kleidung oder Werkzeugen erreichen das zerstörte Nachkriegseuropa, fast 10 Millionen davon Deutschland. Die Pakete im Wert von 15 US-Dollar ernähren eine Familie für einen Monat und retten damit buchstäblich Leben.

Seitdem hat sich das CARE-Paket verändert: Neben Lebensmittelhilfen gegen den akuten Hunger gibt es mehr und mehr langfristige Hilfe ohne Verfallsdatum. Heute engagiert sich CARE mit über 10.000 meist lokalen Mitarbeitern in 90 Ländern weltweit für die Überwindung von Armut, Hunger und Krankheit. In Kriegs- und Katastrophengebieten leistet CARE deshalb schnelle und wirksame Hilfe mit Nahrung, Kleidung und Notunterkünften, beugt mit sauberem Trinkwasser und Medikamenten dem Ausbruch von Seuchen vor. Denen, die alles verloren haben, erleichtert CARE durch Wiederaufbauprogramme den Neuanfang. CARE half 2014 in 880 Projekten etwa 72 Millionen Menschen.

Informieren   Jetzt spenden



Einsatzorte - Ihre Spende hilft weltweit

Im Jahr 2014 arbeitete CARE International in 90 Ländern und setzte rund 880 Selbsthilfeprojekte um. CARE Deutschland-Luxemburg e.V. verantwortete davon 106 Programme in 39 Ländern. 

Weltkarte - CARE Mitglieder und CARE Projektländer sind farblich markiert

Jemen: Krankenhausangriff

Hilfsorganisationen verurteilen Bombenangriff auf Krankenhaus von Ärzte ohne Grenzen

Informieren

Krise im Südsudan

Neue Gewalt, drohende Hungersnot und wirtschaftlicher Kollaps / CARE und Partner fordern mehr Unterstützung

Informieren

Flüchtlinge in Deutschland

CARE startet Zusammenarbeit mit 27 Schulen in NRW und bildet Lehrer aus.

Informieren


Qualität und Transparenz


Konkret

CARE hilft dort, wo Unterstützung am dringendsten gebraucht wird. 


Nachhaltig

Immer am Ball bleiben: CARE überprüft Projekte und arbeitet an der Weiterentwicklung von Hilfseinsätzen. 


Transparent

Geprüft und empfohlen: CARE setzt Spendengelder effizient und nachvollziehbar ein. 


Ihre Spende zählt


Spendenshop

Ein Grundnahrungspaket, eine Ziege oder Bücher und Hefte für den Schulbesuch: Packen Sie Ihr persönliches CARE-Paket!

Zum Spendenshop


Anlässe

Geburtstag, Jubiläum, Einweihungsfeier – es gibt viele Anlässe, die sich mit einer Spende an CARE verbinden lassen.

Zu den Anlassspenden

Als Unternehmen helfen

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Ihr Unternehmen CARE unterstützen kann. Sprechen Sie uns an - wir finden den besten Weg.

Zum Unternehmensbereich