Frauen und Mädchen, Politische Arbeit, Corona-Nothilfe weltweit Studien und Analysen

Rolle und Bedürfnisse von Mädchen und Frauen in COVID-19 Maßnahmen

Bericht: „Girl-driven change“

Oktober 2020 - CARE USA 

Schlagworte: Girl-Driven Change, GBV, COVID-19, Gesundheit, Beteiligung, SRGR

Die COVID-19 Pandemie hat global eine Krise ungeahnten Ausmaßes ausgelöst, durch die insbesondere Mädchen und junge Frauen Risiken ausgesetzt sind. CARE nutzt Daten aus eigenen Projekten, um auf die Auswirkungen der Pandemie auf die Gesundheit, das Wohlergehen und die Sicherheit junger Frauen sowie ihren Zugang zu und Beteiligung an wichtigen Diensten aufmerksam zu machen. Der Bericht enthält Empfehlungen, wie Geberstaaten und andere wichtige Akteur:innen die Bedürfnisse von Mädchen inmitten der Krise besser erkennen und mit ganzheitlichen, rechtebasierten und jugendzentrierten Initiativen auf diese reagieren können.

Zurück zur Übersicht

Rolle und Bedürfnisse von Mädchen und Frauen in COVID-19 Maßnahmen

0

Downloadliste

Die Vorsteherin der Kleinspargruppe dokumentiert die Einnahmen und Ausgaben der Gruppe, im Hintergrund sitzen die Mitglieder
Geschäftsberichte

So setzen wir Spenden ein

Weiterlesen
Cover der CARE-Affair-Magazine.
CARE affair

Ein neuer Blick auf globale Entwicklungen

Weiterlesen
Bäuerin Mary steht mit einer Hacke über der Schulter auf ihrem Feld in Sambia.
Studien

Studien über globale & regionale Themen

Weiterlesen