CARE Spenden Bolivien Jungs mit Globus CARE 2012 1600x810

Ein CARE-Paket in Ihrem Testament

CARE Spenden Kenia Scharrenbroich Thomas Schwarz 2012 490x490

Ihr Erbe gibt Menschen in Not Hoffnung auf eine bessere Zukunft

Sie haben sich Ihr Leben lang für eine gerechtere und bessere Welt eingesetzt? Ihr Nachlass gibt Ihnen die Möglichkeit, CARE mit einem Erbe oder Vermächtnis zu bedenken und so Familien in Not einen Weg aus der Armut zu ermöglichen. Vieles im Leben haben wir nicht in der Hand - doch was Sie der Welt hinterlassen möchten, das können Sie planen und ein bleibendes Zeichen setzen. CARE ist von der Erbschaftssteuer befreit.

Oder Sie haben selbst geerbt und möchten einen Teil der Erbschaft spenden? Geerbtes Vermögen oder Sachwerte, die innerhalb von 24 Monaten nach der Erbschaft gemeinnützigen Zwecken zugewendet werden, sind ebenfalls von der Erbschaftssteuer befreit.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und informieren Sie über die verschiedenen Möglichkeiten. Falls Sie eine ausführliche Beratung benötigen, vermitteln wir Ihnen gerne erfahrene Anwälte.

Weitere Informationen


 

"Dankbarkeit und Respekt ausdrücken"

Alexander Postl hat CARE in seinem Testament bedacht:

"Als Spenderbeirat bei CARE konnte ich mich bereits davon überzeugen, dass meine Spenden viel bewirken. Deshalb habe ich CARE schon heute vertrauensvoll in meiner Nachlassregelung bedacht.

Auf vielen Reisen in meinem Leben habe ich Armut erlebt und bin mir meines glücklichen Privilegs bewusst geworden, genügend fair bezahlte Arbeit und Einkommensmöglichkeiten zur Verfügung zu haben. Ich habe so viel Freundlichkeit von stark benachteiligten Menschen erfahren – ihnen möchte ich mit meiner Nachlass-Spende Dankbarkeit und Respekt ausdrücken."

CARE Spenden Testament Postl CARE 490x490

CARE-Paket Empfänger in der Nachkriegszeit Europas

So hilft Ihr Testament: Viele Möglichkeiten, ein großes Ziel

Gesamterbschaft: CARE erbt den gesamten Nachlass und trägt Sorge, Ihren letzten Willen zu erfüllen. CARE kümmert sich um alle wichtigen Angelegenheiten wie Wohnungsauflösung und Grabpflege.

Teilerbschaft: Sie benennen CARE als Miterben neben weiteren Erben, die Ihnen wichtig sind.

Vermächtnis: Sie vermachen CARE einen bestimmten Betrag, ein Grundstück, eine Immobilie oder eine Lebensversicherung. Die Erben sind gesetzlich verpflichtet, das Vermächtnis zu erfüllen.

Zustiftung: CARE erhält einen Erbteil als Zustiftung zur Deutschen CARE-Stiftung. Die Stiftung ist verpflichtet, das anvertraute Vermögen ungeschmälert zu bewahren. Nur aus den Kapitalerträgen stellt sie CARE Deutschland-Luxemburg e.V. laufend Mittel zur Verfügung. 


Kontakt

Britta Wiese

Britta Wiese

Beraterin für privates Engagement

Tel.: +49 (0)228 97563 - 25
Fax: +49 (0)228 97563 - 51
wiese[at]care.de

...oder über unser Kontaktformular.


Video: Schauspielerin Erika Pluhar über Testamentspenden an CARE

Video starten
Video starten

Video starten


Fotogalerie: Mit CARE ein bleibendes Zeichen setzen – so hilft Ihre Testamentspende

CARE Spenden Testament Vater mit Kindern historisch 1310x720
CARE Spenden Berlin-Blockade historisch 1310x720
CARE Spenden Indonesien Kind mit Paket heute 1310x720px
CARE Spenden Philippinen Frau mit Kind 2013 1310x720px
CARE Spenden Haiti Judith Hoersch 2012 1310x720px
CARE Spenden Vietnam Frau in Armut 2012 1310x720px
CARE Spenden Mosambik Helfer mit Kind 2013 1310x720px
CARE Spenden Sierra Leone Kind mit Ballon 2012 1310x720px