Eine Teilnehmerin einer CARE-Spargruppe in Burundi, im Hintergrund sind andere Teilnehmerinnen zu sehen

So wirkt CARE

Bei CARE stehen Effizienz und Transparenz an oberster Stelle. Wie wirkt Ihre Spende?

Spendeneuro 2020

Ihre Spende zeigt Wirkung

Auf der Global Impact Map des internationalen Netzwerkes von CARE finden Sie die aktuellen Zahlen zu der Anzahl an Menschen, die mit unseren verschiedenen humanitären Maßnahmen und Projekten weltweit erreicht wurden und die so eine positive Veränderung in ihrem Leben erfahren konnten.

Global Impact Map

Auf der Plattform CARE Evaluations veröffentlichen wir die Auswertungen unserer Projekte. Damit geben wir unser kollektives Wissen und unsere gesammelten Erfahrungen in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit an die Öffentlichkeit weiter.

CARE-Evaluations

CARE-Hilfe konkret

Durch Wirbelsturm Idai in Mosambik zerstörte Häuser, Überschwemmungen und Palmen im Sturm

Mosambik: Nach dem Sturm

Mit voller Wucht fegten die Stürme Idai und Kenneth im Frühjahr 2019 kurz hintereinander über Mosambik und brachten verheerende Überschwemmungen mit sich. Auch die Nachbarländer Malawi und Simbabwe wurden getroffen. Felder wurden überflutet, Ernten vernichtet, Häuser zerstört.

CARE war schnell vor Ort und konnte allein in Mosambik in wenigen Wochen rund 370.000 Menschen mit Hilfe erreichen. Wir verteilten Nahrung, Decken, Haushaltsutensilien und alles, was man zum ersten Überleben benötigt. CARE baute zudem temporäre Zeltschulen für Kinder, die ihre Klassenräume verloren hatten, installierte Handwaschstationen, Toiletten, und klärte über Hygiene auf. Danach begann der Wiederaufbau, etwa von Klassenräumen.

Ein CARE-Helfer überreicht ein Hygiene-Paket an eine von Zyklon Idai betroffene Frau

Weil in Teilen Südafrikas bereits vor den Wirbelstürmen chronische Nahrungsmittelknappheit herrschte, verbindet die CARE-Strategie die unmittelbare Nothilfe mit einer umfassenden Investition in klimaangepasste Landwirtschaft. Die Gemeinden müssen sich für zukünftige Auswirkungen des Klimawandels wappnen, damit sie in der Lage sind, langfristig eigenständig für ihre Ernährungssicherheit zu sorgen. Wir arbeiten langfristig mit Bäuerinnen und Bauern daran, Saatgut für klimaresistente Pflanzen einzusetzen. Dazu kommen Investitionen in moderne, nachhaltige Bewässerungssysteme.

CARE-Hilfe in Mosambik

Geschäftsbericht 2020

Wie hilft CARE Menschen auf der Flucht? Nach welchen Zielen, Werten und Standards richtet sich die Organisation und wie werden Spendengelder sinnvoll und transparent eingesetzt? Erfahren Sie mehr über die Arbeit von CARE im aktuellen Geschäftsbericht.

Geschäftsberichte

Als seriöse Hilfsorganisation lassen wir unsere Arbeit regelmäßig und unabängig prüfen.

Qualität und Kontrolle

CARE-Geschäftsbericht 2020: Einnahmen
CARE-Geschäftsbericht 2020: Ausgaben nach ihrer Verwendung

Unsere Schwerpunktthemen

Jedes Jahr reagiert CARE auf Notfälle und Katastrophen, die sich auf das Leben von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt auswirken.
Wir versorgen Menschen in Not mit Nahrungsmitteln, sauberem Trinkwasser, sanitären Einrichtungen, provisorischen Unterkünften, Gesundheitsfürsorge und anderen Hilfsgütern, die sie zur Sicherung ihrer Existenzgrundlagen benötigen.

Eine Frau übergibt ein CARE-Paket mit Hygieneprodukten

CARE-Nothilfe in Krisengebieten

mehr erfahren
Fünf Teilnehmerinnen der CARE-Schulung in Bangladesch zum Thema "Frauen stärken" stehen zusammen und lachen

Geschlechtergerechtigkeit

mehr erfahren
Frauen stehen auf einem Feld und schauen zur Kamera

Klimakrise

mehr erfahren